Facebook-App: Raketen-Symbol in der Menü-Leiste

Twitter     Facebook

Facebook testet in der neuen Beta-Version ein Raketen-Symbol in der Menü-Leiste. Was sich hinter dem Raketen-Icon verbirgt, werden wir euch hier kurz erläutern. Facebook will seine User künftig offenbar verstärkt auf Inhalte von Seiten aufmerksam machen, die der Nutzer noch nicht mit einem Like markiert hat.

Raketen-Symbol in der Menü-Leiste

Quelle: CHIP.de

Raketen-Symbol für „Trending Topics“ in der Menü-Leiste

Hinter dem Raketen-Icon steckt ein eigener News-Feed. Wer also gern wissen möchte, was sonst noch so beliebte Themen auf Facebook sind, der ist in dem extra Feed richtig. Hier werden dem User prominente Postings aufgelistet, die man in seinem normalen News-Stream nicht findet.

Bisher bekam man in seinem News-Feed und in Abhängigkeit des Facebook-Algorithmus, Postings seiner Freunde und von Seiten angezeigt, die man mit „Gefällt mir“ markiert hat. Der exklusive News-Feed hinter dem Raketen-Symbol informiert den User jetzt über hippe Themen, die quasi neben seiner Spur auch andere interessieren und ebenfalls – zumindest laut Facebook – relevant und interessant sein könnten.

Anders gesagt: Dinge, die bisher unter deinem Radarschirm waren, sollen dich nun auch noch interessieren.

Raketensymbol bei Facebook

Was erwartet dich im neuen News-Feed?

Es ist wenig überraschend: sind es vor allem Video-Beiträge, die in den Trending Topics auftauchen – denn Videos erreichen auf Facebook in der Regel die höchste Reichweite. CHIP.de meint, dass nur ab und an auch Bild-Postings erschienen, redaktionelle Artikel waren in ihrem Test eher die Ausnahme.

Raketen-Symbol verdrängt Freundschafts-Icon

Damit das neue Feature natürlich auch gleich ins Auge fällt und der User darauf aufmerksam wird, prangt das Raketen-Symbol ziemlich prominent in der Mitte der App – das „Freundschaftsanfrage“-Symbol ist dafür verschwunden.

Stattdessen kann der User nun unter dem Weltkugel-Icon Freundschaftsvorschläge einsehen. Alternativ findet der User im Menü „Freunde finden“ die Möglichkeit, selbst aktiv nach Freunden zu suchen.

Raketensymbol bei Facebook

Fazit zum neuen Raketen-Feature

An dieser Stelle zitieren wir CHIP.de:

Facebook macht den User mit dem „Trending Topics“-Feed auf besonders virale Inhalte aufmerksam, die sonst vermutlich an ihm vorbeigegangen wären. Was auf den ersten Blick nach einem netten User-Service klingt, dürfte für Facebook jedoch auch strategische Gründe haben – denn natürlich kann der User die vorgeschlagenen Beiträge auch liken, wodurch er Facebook letztlich noch mehr über die eigenen Interessen und Vorlieben verrät. Facebook wird seinem Ruf als Datenkrake mit dem neuen Feature also erneut gerecht.

 

Veröffentlicht in Damcon-News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Top

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen