logo
Seit dem Jahr 2002 unterstützen wir Kunden im Bereich Adwords Optimierung. Kostensenkung, Optimierung, für Klicks, CPO, ROI und vieles mehr. Als Online Marketing Agentur optimieren wir nachhaltig Ihre Adwords Kampagnen. Fordern Sie Ihre kostenlose Erstberatung beim zertifizierten Google Partner an.

Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Adwords – SEM, SEA + PPC

Social Media Advertising

Affiliate Marketing

Google Shopping

Kontaktieren Sie uns

Wir machen Sie sichtbar!
Werden sie für relevante Suchbegriffe gefunden, immer, zu jeder Zeit.

+49 30 956 12 697

berlin@damcon.net

Katharinenstr. 8, D-10711 Berlin

+49 8041 808 46 20

muenchen@damcon.net

Prof.-Max-Lange-Platz 6, D-83646 Bad Tölz bei München

Top

Google AdWords Updates September 2016

Heute liefern wir wieder eine Auswahl der wichtigsten Google AdWords Updates für September. Haben Sie dazu Fragen oder Anmerkungen? Schreiben Sie uns gerne eine Mail oder einfach direkt unten in die Kommentare.

Wichtige Google AdWords Updates September 2016 - Damcon

Expanded Text Ads jetzt in allen Konten verfügbar

Die neuen Erweiterten Textanzeigen sind mittlerweile lange aus der BETA-Phase heraus und in allen Google AdWords Konten verfügbar.

Momentan laufen die „alten“ Standardtextanzeigen noch parallel zu den sog. Expanded Text Ads, was sich gut eignet zum Performance-Vergleich.

Erweiterte Textanzeige

Ab dem 31. Januar 2017 wird jedoch nur noch die Erstellung der Erweiterten Textanzeigen unterstützt.

Ausführliche Informationen zu den auf mobile Nutzung ausgerichteten Erweiterten Textanzeigen gibt es hier.

TrueView Video Discovery-Anzeigen gelauncht

Der Anzeigentyp wird in erster Linie zur Steigerung der Markenbekanntheit genutzt und ersetzt die In-Display-Anzeigen. Die Anzeigen können auf der YouTube Suchergebnis-, Wiedergabe- und Startseite geschaltet werden.

TrueView Video Discovery-Anzeigen

Hier gibt es mehr Informationen zu den TrueView Video Discovery-Anzeigen in der AdWords-Hilfe und im Google AdWords Blogpost (Englisch).

AdWords Smart Bidding

In den Kampagneneinstellungen hat Google AdWords nun mehrere conversionbasierte Gebotsstrategien zusammengefasst.

Hier zu finden sind:

  • Ziel-ROAS
  • Auto-optimierter CPC
  • Ziel-CPA
  • Kompetitive Auktionsposition
  • Ausrichtung auf Suchseitenposition
  • Klicks maximieren

Weitere Details zu den automatischen Gebotseinstellungen bei Google AdWords gibt es hier.

RLSA nun auch im Suchnetzwerk verfügbar

Die Remarketing-Listen für Suchanzeigen sind ab sofort auch für Partner im Suchnetzwerk verfügbar.

Remarketing-Listen für Suchanzeigen

Weitere Informationen zur vergrößerten Reichweite der RLSA-Anzeigen in der AdWords-Hilfe und im Google+ Beitrag.

Google rankt künftig Websites mit störenden Pop-ups niedriger

Mehr Informationen dazu gibt es hier.

Gebotsanpassung nach Gerätetyp

Wie in unseren Google AdWords Updates Mai berichtet, sind die angekündigten Device Bid Adjustments nun in allen Konten verfügbar.

Gebote können nun für alle Geräte angepasst werden. Auch die Spannweite der Biddings hat sich geändert. Nun sind Gebotsanpassungen zwischen -100 % bis +900 % möglich.

Anrufe können künftig einfacher getrackt werden

Es ist nun nicht mehr nötig, umständlich auf jeder Seite mit einer Telefonnummer einen Tracking-Code einzufügen, sondern es ist ab sofort nur noch ein einziger Code notwendig. Mehr Informationen finden Sie hier.

Unseren letzten Beitrag für die Google AdWords Updates finden Sie unter Google AdWords Updates Juli 2016.

Share
Damcon GmbH