Schritt 9: Wie kann ich mir Suchbegriffe anzeigen lassen und ausschließen?2018-09-25T12:36:34+00:00

Google Shopping eBook

Einleitung
Schritt 1: Wie richte ich das Google Merchant Center und den Daten-Feed ein?
Schritt 2: Wie erstelle ich einen Datenfeed (Produktliste)?
Schritt 3: Wie lade ich den Google Produktfeed hoch?
Schritt 4: Wie verknüpfe ich mein Google Merchant Center mit AdWords?
Schritt 5: Wie lege ich eine Shopping Kampagne in AdWords an?
Schritt 6: Wie werden Shopping Kampagnen am besten strukturiert?
Schritt 7: Wie wertet man Kennzahlen aus?
Schritt 8: Wie schließt man Produkte aus?
Schritt 9: Wie kann ich mir Suchbegriffe anzeigen lassen und ausschließen?
Schritt 10: Wir unterstützen Sie bei der Erstellung & Optimierung Ihrer Shopping Kampagne

Schritt 9: Wie kann ich mir Suchbegriffe anzeigen lassen und ausschließen?

Ausschließen von Produkten für künftige Anzeigenschaltung

Abb. 16: Ausschließen von Produkten für künftige Anzeigenschaltung (Quelle: http://adwords.google.com, 16.05.2015)

Die Daten zu den Suchbegriffen, die eine Schaltung von Produktanzeigen auslösten, befinden sich wie auch in anderen Kampagnen in den “Keyword-Details”.

Hier erhält man eine lange Liste an Suchanfragen und deren Performance-Daten. Lassen sich unpassende oder zu teure Anfragen erkennen, so können diese direkt über diese Ansicht markiert und ausgeschlossen werden.

Vorherige Seite < Schritt 8: Wie schließt man Produkte aus?

Nächste Seite < Schritt 10: Wir unterstützen Sie bei der Erstellung & Optimierung Ihrer Shopping Kampagne

Seite 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11

Nach oben