SEO Consulting

Als SEO-Firma können wir uns noch an die Zeiten erinnern, in denen es erforderlich war, potenzielle Kunden von der Notwendigkeit eines qualifizierten SEO Consulting zu überzeugen. Heute gehört das Wissen um die Notwenigkeit der Suchmaschinenoptimierung zum betriebswirtschaftlichen Allgemeinwissen. Jeder weiß, welche Folgen es für ein Unternehmen hat, über Suchmaschinen wie Google nur schwer auffindbar zu sein. Wenn auch Sie mit diesem Problem kämpfen, stehen Ihnen zwei Wege offen. Sie können die Gestaltung und die kontinuierliche Betreuung Ihres Internetauftritts komplett an eine SEO Firma wie uns auslagern. Alternativ können Sie sich für ein SEO Consulting entscheiden, um Ihre Webentwickler und Ihre Marketingabteilung bei der SEO Analyse zu unterstützen.

Die ersten Schritte im SEO Consulting

Unser SEO Consultant wird zunächst eine Bestandsaufnahme Ihres Internetauftritts durchführen. Dabei geht es im ersten Schritt um eher technische Aspekte. Google legt seit Neuestem größten Wert darauf, dass die Seite auch für mobile User optimal zu nutzen ist. Ganz oben auf der Wunschliste von Google steht dabei das Responsive Webdesign – alles andere wird kurzerhand zur fehlerhaften Programmierung erklärt und führt zu einer deutlichen Abwertung. Manche SEO Firma denkt, dass dieser Teil des SEO Consulting mit der Umstellung auf ein Responsive Design erledigt sei, was allerdings nur die halbe Wahrheit ist. Google denkt auch an die mobilen User mit langsamer Internetverbindung, deswegen tut unser SEO Consultant das auch. Zur SEO Analyse gehört daher auch, ob langsame Verbindungen unnötigerweise noch zusätzlich ausgebremst werden. Das kann durch unnötig große Datentransfers geschehen, aber zum Beispiel auch durch interne Redirects.

Alles dreht sich um Keywords im SEO Consulting

Anschließend steht für den SEO Consultant die wichtigste Frage an: Auf welche Keywords soll die Seite optimiert werden? Hierbei sind mehrere Aspekte zu beachten:

  • Welche Keywords werden von Usern tatsächlich zur Suche benutzt?
  • Wie stark ranken die Wettbewerber bei diesen Keywords?
  • Warum nutzen User diese Keywords?

Die ersten beiden Punkte gehören heute zum kleinen Einmaleins der Suchmaschinenoptimierung, jede SEO-Firma wird im Rahmen der SEO Analyse entsprechende Recherchen bei Google durchführen. Ein paar Worte der Erklärung bedarf der letzte Punkt. Falls Sie Büroklammern und Aktenordner verkaufen, sind Sie hier auf der sicheren Seite. Die Zahl derer, die sich aus allgemeinem Interesse über Büroklammern informieren wollen, weil sie das Thema so spannend finden, dürfte eher überschaubar sein – es sei denn, Günther Jauch hat dummerweise gerade nach dem Erfinder der Büroklammer gefragt! Wie sieht es aber mit landwirtschaftlichen Produkten, Smartphones oder Solarmodulen aus? Allesamt Themen, über die sich viele User auch ohne konkretes Kaufinteresse informieren! Hier besteht die Aufgabe des SEO Consultant darin, den Teil des Internetverkehrs zu identifizieren, der von echten Kaufinteressenten generiert wird. Das gehört eindeutig zum großen Einmaleins des SEO Consulting, um das manche SEO-Firma gerne eine großen Bogen macht. Nur am Rande sei angemerkt, dass es im Rahmen des Content Marketings durchaus sinnvoll sein kann, Ihre Website auch als allgemeine Informationsquelle zu Ihrem Spezialthema zu etablieren – aber das ist ein anderes Thema!

Offpage Optimierung im SEO Consulting

Soweit es die Onpage Optimierung betrifft – also die Optimierung der Website selbst – verfolgt jede SEO Firma einen ähnlichen Ansatz. Die eine SEO-Firma macht es besser, die andere schlechter, aber zumindest wollen im Prinzip alle dasselbe. Bei der Offpage Optimierung sieht das anders aus. Hier geht es darum, positive Reaktionen im Web hervorzurufen. Dahinter kann sich vieles verbergen. Das klassische Beispiel sind Backlinks, aber auch von Usern in Sozialen Netzwerken geteilte Inhalte gehören dazu. All diese Themen sind manipulationsanfällig. Im Kern geht es bei diesen Manipulationen immer darum, jemanden mit Geld oder anderen Gegenleistungen zu solchen positiven Reaktionen zu animieren. Manche SEO Firma wirbt beispielsweise mit eigenen Backlink Netzwerken. Google verwendet große Mühe darauf, solche Tricks zu entdecken und reagiert empfindlich auf derartige Verstöße. Deswegen verfolgen wir im SEO Consulting die Strategie des White Hat SEO, also der Optimierung in Einklang mit den Google Richtlinien.

Top

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen